ANAHATA
Yoga Studio

Allgemeinmedizin, Akupunktur, Schmerztherapie, Medizinische Aromatherapie

ANAHATA

ist der Name des 4. Chakras, des Herzchakras, dem Bindeglied zwischen den unteren 3 Chakren, die auf den Körper wirken und den oberen 3 Chakren, die auf die Seele wirken.

Der Name kommt aus dem Sanskrit अनाहत an-āhata und bedeutet
„nicht angeschlagen“.

Im Gegensatz zu Instrumenten, die angeschlagen werden müssen, klingt unser Herz von ganz allein.

Es ist das Chakra der reinen, bedingungslosen Liebe und Freude, die einfach da ist und nichts benötigt oder erwartet.

Das Herzchakra steht aber nicht nur für die Liebe zu anderen Lebewesen, sondern auch für die Verbindung zu deinem inneren Selbst und die Liebe zu dir.

Indem du auf deine innere Stimme hörst und deinem Herz vertraust, aktivierst du dein Herzchakra und verbindest Körper und Seele.

Sehr gerne begleiten wir dich auf deinem Weg zu dir selbst.

Namasté


Allgemeinmedizin, Akupunktur, Schmerztherapie, Medizinische Aromatherapie
Allgemeinmedizin, Akupunktur, Schmerztherapie, Medizinische Aromatherapie

„Das psychologische Lebensthema des Herz-Chakras ist es, uns selbst zu finden, mit uns in Kontakt zu gehen und diesen Kontakt zu halten und zu gestalten, so als wäre es der Kontakt einer Mutter zu ihrem Kind.”

Richard Hackenberg und Ralph Skuban in
„Das Chakra-Yoga Praxis Buch“

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Bitte zögern Sie nicht, mich bei Fragen per Email zu kontaktieren.

Danke!

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden.

×
Top